Quelle: Jennifer Lange

Spendenaktion "Kleiner Aufwand große Freude!"

Nachricht 30. August 2019

Spendenaktion für finanziell benachteiligte Kinder aus Uslar und Bodenfelde

Auch in diesem Jahr können Bürger und Bürgerinnen wieder mit einem kleinen Beitrag i.H.v. 3 € einem finanziell benachteiligtem Kind aus Uslar oder Bodenfelde einen Eintritt ins Uslarer Badeland ermöglichen. Vom 07.10. bis 13.12.2019 können Kindereintrittskarten im Badeland erworben und für benachteiligte Kinder im Alter von 0- 12 Jahren gespendet werden. Die Freikarten werden an die teilnehmenden Kinder des Projektes „Wünsch dir was!“, sowie an Kinder vergeben, die einen Schwimmkurs des Forums KINDERarMUT absolviert haben. Bei Familien mit kleinen Kindern, erhalten die Eltern ebenfalls eine Kinderfreikarte, um mit vergünstigtem Eintritt die Kinder begleiten zu können.

Bei Fragen zu diesen Projekten wenden Sie sich gerne an Melanie Schmidt aus dem Diakonischen Werk Leine-Solling (05571-924112) oder Julia Grote im Kirchenkreisjugenddienst (05571-912272)